Restaurants in Bad Neuenahr

Das unglaublich schöne an den Restaurants in Bad Neuenahr ist die unheimliche Dichte an Plätzen an denen man gut Essen & Trinken kann. Die Gastronomischen Betriebe sind hier in der Stadt unheimlich stark vertreten und bieten ein breites Spektrum an verschiedenen kulinarischen Genüssen an. Für jeden Gaumen und für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Hier finden Sie eine kleine Auswahl von meinen Restaurant-Erlebnissen in der Stadt Bad Neuenahr. Viel Spaß beim Genießen!




Wein
9 Gang Menü im Restaurant Vieux Sinzig bei Jean-Marie Dumaine – dem deutschen Trüffelpapst
9 Gang Menü im Restaurant Vieux Sinzig bei Jean-Marie Dumaine - dem deutschen TrüffelpapstGestern Abend waren wir beim Trüffel- und Kräuterpapst höchstpersönlich um dort ein wunderbares Menü zu verköstigen. Nach dem wir einen kurzen Blick in die Karte geworfen haben war uns schnell klar das wir an dem 9 Gang „Menu découverte – Eine einmalige Entdeckungsreise durch unsere Küche!“ nicht vorbei kommen würden. Wieso groß entscheiden wenn man auch alles probieren kann. Eine Weinbegleitung dazu hörte sich im ersten Moment ziemlich anstrengend an, wurde aber dann mit der Möglichkeit irgend wann auszusteigen doch sehr interessant. Und wie es dann so geht, bin ich nicht…
8. Kulinarische Weinprobe im Weingut Paul Schumacher
8. Kulinarische Weinprobe im Weingut Paul SchumacherSchon zum achten Mal wurde in der Straußwirtschaft von Paul Schumacher die kulinarische Weinprobe ausgerichtet – Leider war ich bisher noch nie dabei gewesen. In der Straußwirtschaft bin ich nur tagsüber bei einer Fahrradtour vorbei gekommen( 1, 2, 3). Jeder Besuch hat mich immer sehr von Wein & Küche überzeugt. Deswegen mussten wir einfach zu dieser kulinarischen Weinprobe gehen. Dieser Abend war wirklich ein sehr schönes Erlebnis! Die Weine waren perfekt auf das Essen abgestimmt und schmeckten wunderbar. Immer wieder neue Schätze wurden aus dem Keller geholt und man konnte wunderbar verschiedene Weine…
Restaurant Vinetum im Walporzheimer Winzerverein an der Ahr
Restaurant Vinetum im Walporzheimer Winzerverein an der AhrUpdate: Hier noch der Link zu der neu gestalteten Internetseite: www.vinetum-ahr.de Leider ist dieser Besuch auch schon wieder länger her, aber besser zu spät als nie. Ich finde das sich dieses Restaurant diesen Bericht verdient hat, da sie eine wirklich überzeugende Küche abgeliefert hat. Alleine unser Starter mit dem Flammkuchen war schon eine geniale Nummer. Ich habe schon lange nicht mehr so einen leckeren Flammkuchen gegessen! Genauso gut ging es dann mit Vor- & Hauptspeise weiter. Geschmacklich war es eine sehr sehr leckere Angelegenheit. Da ich wusste das die Besitzer vorher…
Uhrmachers Restaurant in Oberwinter bei Remagen am Rhein
Uhrmachers Restaurant in Oberwinter bei Remagen am RheinVor ein paar Wochen waren wir am Rhein in Oberwinter und haben dort im Uhrmachers zu Abend gegessen. Generell hätte ich mit so einem Laden zwischen Bonn und Remagen nicht gerechnet, aber ich wurde eines besseren belehrt. Das neu umgebaute Gebäude ist sehr schön geworden mit einem wunderbaren Ambiente zwischen Altbau und Moderne. Das Essen war sehr kreativ kombiniert und arrangiert und es hat sehr gut geschmeckt! Der Laden ist erst ein paar Wochen am Start und wenn sich alles erst einmal richtig eingespielt hat, dann könnte er wirklich eine…
Restaurant-Tip: Restauration Idille mit Blick über Bad Neuenahr
Restaurant-Tip: Restauration Idille mit Blick über Bad NeuenahrLetzte Woche waren wir in der Restauration Idille essen und haben dort einen sehr schönen Abend verbracht. Wir hatten noch richtiges Glück mit dem Wetter und konnten draußen auf der Terrasse sitzen. Ich finde das diese Terrasse einer der schönsten in ganz Bad Neuenahr ist. Man sitzt hier ganz versteckt von Bäumen umringt in der Natur und hat einen traumhaften Blick auf Bad Neuenahr und wenn man Glück hat sogar auf den Sonnenuntergang. Wir haben beide das 3-Gang-Überraschungsmenü mit Weinbegleitung genommen, das hier wirklich zu einem sehr guten Preis angeboten…
Restaurant-Tip: Hofgarten Dernau – Gutsschenke Meyer-Näkel
Restaurant-Tip: Hofgarten Dernau - Gutsschenke Meyer-NäkelAm Freitag Abend haben wir eine Location gesucht wo man bei dem unerwarteten schönen Wetter doch noch schön draußen sitzen kann und es dazu noch was leckeres zu Essen und zu trinken gibt. Da kamen wir auf die Gutsschenke von Meyer-Näkel in Dernau. Im Innenhof sitzt man so schön windgeschützt und mitten im Grünen. Viele kleine Tische in Nischen und jede Menge Grün überall. Wirklich eine tolle Oase mit sehr guter Verpflegung. Wein und Essen waren Top! Sehr ausgefallene Gerichte bis hin zu bodenständiger, nicht zu teurer Hausmannskost. Wir haben uns…
Restauration Idille Bad Neuenahr
Immer wieder ein kulinarisches Erlebnis! :-) Birnensaft mit Kardamom und Sekt Amuse Geule: Kräuter-Frischkäse mit Räucherlachs Grauburgunder Weingut Burggarten Kalbsbries mit Risoni-Nudeln Frühburgunder Weingut Burggarten Tornedos mit Blutwurst-Gnocchi und Paprika-Gemüse [Restauration Idille]…
Spanien-Weinprobe bei Steinheuers
Reserva de la Familia 2006 Cava Der gedeckte Tisch Tapas-Fingerfood Pazo de Senorans 2008 Lauwarme Kabeljauscheiben mit Muscheln-Vinaigrette, Tomaten und Kräutern Val de Sil 2008 Merluzza mit Bohneneintopf Las Cercas 2004 Knusprige Spanferkelschulter auf schwarzen Linsen Wachtel und Taube mit Kohl, Rosinen und Haselnüssen Dunkel geschmorte Kanninchenkeule mit Chorizo, Cina di Rappe und Artischocken Idiazábal – Mahon – Cati eco Queso de Cabra Pedro Ximenez San Emilio Crema Catalan Das war wieder einmal eine wunderbare Weinprobe. Diese hat mir sogar noch besser gefallen als die Toskana Weinprobe im letzten Jahr.…
Tipp: Straußwirtschaft Paul Schumacher in Marienthal
[Weingut Paul Schumacher] Blanc de Noir Brut Käseteller zur 5er Weinprobe: Blanc de Noir 2009 feinherb Sandwich mit Lachs, Camembert und Feigen überbacken Datteln im Speckmantel Scampis mit Cous Cous und Minz-Joghurt Und zum Schluß noch einen schönen Spätburgeunder „Carpe Diem 2008″ [Weingut Paul Schumacher]…